Grundschule Trillfingen

Flexible Nachmittagsbetreuung

Lego-AG - Theaterwerkstatt - Sport & Spiel - Bastelwerkstatt

Mit großer Freude haben viele Eltern der Schulkinder das Projekt der ganztägigen Schule begrüßt, welches seit diesem Schuljahr an der Gs Trillfingen läuft. Von Montag bis Donnerstag von 12:00 bis 16:00 Uhr haben die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, ein warmes Mittagessen im Kindergarten zu bekommen, zu dem sie nach der Schule mit ihrer Betreuerin Eva Wojtkowiak gehen. Nach dem Essen wird je nach Wetterverhältnissen draußen oder drinnen gespielt. Haben die Kinder sich erst einmal ausgetobt, werden die Hausaufgaben erledigt. Kreativität und Abwechslung bieten die verschiedenen Arbeitsgemeinschaften wie Sport, Theater, Lego oder Basteln, die von den Kindern rege besucht werden. So üben die Kinder beispielsweise montags in der Sporthalle mit Hilfe der dort vorhandenen Sportgeräte auf spielerische Art und Weise Beweglichkeit, Konzentrationsfähigkeit, Ausdauerkraft und Teamarbeit.
Bild: LEGO-AG
Dienstags ist Theatertag. Den Kindern wird ein Stück weit die heute zum Teil in Vergessenheit geratene Kinderliteratur näher gebracht. Kapitel für Kapitel wird Carlo Collodi’s „Pinocchio“ laut vorgelesen und später durch die Kinder dargestellt. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die etwas altmodische Sprache des Buches dürfen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in ihre eigene Sprache umsetzen. Eine Vorstellung des Stückes ist von der Leiterin der AG - Frau Wojtkowiak, vor den Sommerferien geplant.
Mittwochs wird in der Schule gebaut- mit Legosteinen. Die Jungs beschäftigen sich am liebsten mit verschiedenen Mobilmodellen während die Mädchen hingegen sich lieber den „Legofriends“ widmen und mit der beliebten Lego Tierklinik spielen.
Donnerstags lassen die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf. Schmuckstücke aller Art werden von den Kindern gebastelt. Kurz vor Weihnachten wurden beispielsweise leuchtende Gläser mit Mosaiktechnik geschmückt oder auch die bekannten Lampions waren sehr angesagt. Den Kindern stehen hier verschiedene Materialien wie zum Beispiel Gips, Pappmaché, Playmais, Salzteig oder Modelliermasse zur Verfügung.
Bild: Bastel-AG
An momentan drei Wochentagen wird Frau Wojtkowiak bei der Hausaufgabenbetreuung und den AG-Angeboten von Sonja Wöhrstein unterstützt.
Die Kinder nehmen mit Spaß und Freude an den verschiedenen Angeboten teil.